Deutscher Fachverlag GmbH, Fachmedien Recht und Wirtschaft:

Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Jobs Datenbank
  • Niederländisches Wirtschaftsrecht
  • Axel Hagedorn, Adrianus Tervoort

    Niederländisches Wirtschaftsrecht

    Dieses Handbuch gibt einen Überblick über das niederländische Zivil- und Zivilprozessrecht. Neben dem Gesellschaftsrecht stellt es das allgemeine Vertragsrecht und besondere Rechtsgebiete wie das Kaufrecht, Arbeitsrecht, Wettbewerbsrecht, Insolvenzrecht usw. dar.

  • Urheberrecht und Internet
  • Jürgen Ensthaler, Stefan Weidert (Hrsg.)

    Urheberrecht und Internet

    Das Internet bietet neue Möglichkeiten, Produkte und Werke weltweit in bislang nicht bekanntem Ausmaß zu verbreiten und zu verwerten, und stellt enorme Herausforderungen an das Urheberrecht. Dieses grundlegende Werk bietet eine systematische und aktuelle Gesamtdarstellung.

  • WpPG und EU-ProspektVO
  • Carsten Berrar, Andreas Meyer, Cordula Müller, York Schnorbus, Bernd Singhof, Christoph Wolf (Hrsg.)

    WpPG und EU-ProspektVO

    Das Wertpapierprospektgesetz ist von zentraler Bedeutung für die Kapitalmarktpraxis. Es enthält sowohl Bestimmungen über das im Rahmen des Billigungsverfahrens und bei der Durchführung von öffentlichen Angeboten durchzuführende Verfahren als auch über die inhaltlichen Anforderungen an Wertpapierprospekte.

  • ErbSt 2016
  • Ernst & Young (Hrsg.)

    ErbSt 2016

    Das von EY erstellte Handbuch zur Reform der Erbschaftsteuer bereitet das gesamte Gesetzgebungsverfahren für die Praxis auf. Es erläutert und bewertet umfassend die neuen Regelungen.

  • BetrVG - Betriebsverfassungsgesetz, Band 1
  • Manfred Löwisch, Dagmar Kaiser (Hrsg.)

    BetrVG - Betriebsverfassungsgesetz, Band 1

    Recht und Praxis der Betriebsverfassung haben sich in den letzten Jahren weiterentwickelt. Der vorliegende Band kommentiert den organisatorischen Teil des BetrVG einschließlich der Wahlordnung.

  • Berliner Kommentar zum Energierecht, Band 4
  • Franz Jürgen Säcker (Hrsg.)

    Berliner Kommentar zum Energierecht, Band 4

    Dieser Großkommentar behandelt das durch die Gesetzgebung des Jahres 2016 und den europäischen Energierechtsrahmen in vieler Hinsicht umgestaltete neue Energierecht; Band 4 erläutert das liberalisierte Recht des modernen Zähl- und Messwesens.

  • Compliance-Management im Unternehmen
  • Martin R. Schulz (Hrsg.), weitere Autoren

    Compliance-Management im Unternehmen

    Compliance und Compliance-Management haben sich zu zentralen Fragen der Untemehmenspraxis entwickelt. Das Buch erläutert neben den zentralen Rechts- und Managementaspekten auch prozessuale Abläufe.

  • EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • Tim Wybitul (Hrsg.)

    EU-Datenschutz-Grundverordnung

    Dieses Handbuch zur EU-Datenschutz-Grundverordnung richtet sich vor allem an Datenschutz-Verantwortliche in Unternehmen. Es bietet einen unkomplizierten Einstieg in das neue europäische Datenschutzrecht und damit die Möglichkeit, sich schnell in die komplexen und schwer verständlichen Regelungen der EU-Datenschutz-GVO einzuarbeiten.

     

  • Total Compensation
  • Frank Maschmann (Hrsg.)

    Total Compensation

    Angemessen, motivierend und flexibel soll die Vergütung sein, dem Arbeitnehmer eine sichere Existenzgrundlage bieten und ihn so lang wie möglich an das Unternehmen binden. In knapp 40 Kapiteln zeigt dieses Werk, wie man die rechtlichen und personalwirtschaftlichen Probleme in den Griff bekommen kann.

  • Reformbedarf des europäischen Rechtsrahmens für elektronische Kommunikation
  • Andreas Neumann, Jörn Sickmann, Hasan Alkas, Alexander Koch

    Reformbedarf des europäischen Rechtsrahmens für elektronische Kommunikation

    Der europäische Rechtsrahmen für die elektronische Kommunikation ist seit 2002 in Kraft und steht nach einer Novelle 2009 nun erneut auf der Agenda. Diese im Auftrag der Bundesnetzagentur erstellte Studie untersucht den tatsächlich bestehenden Reformbedarf.