• NEU

Das Arbeitszeugnis

Zeugnisrecht, Zeugnissprache, Bausteine, Muster, Auskünfte über Arbeitnehmer

91,59 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

24. Auflage 2023, 372 Seiten, Broschur
978-3-8005-1847-0

Der Titel in Kürze

- Klassiker mit kompletter Darstellung der Zeugnissprache
- Mit 60 Mustern für Zeugnisse und Beurteilungen verschiedenster Berufsgruppen
- Bietet Bausteine für notenmäßig abgestufte Beurteilungen, Formulierungstipps und Entschlüsselungshilfen
- Enthält Gliederungsschemata und tabellarische Darstellungen

Auch verfügbar als E-Book (als PDF oder ePUB) u.a. bei
Thalia /Hugendubel und in unserer Datenbank RuW-Online
Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Dieser Klassiker beantwortet in 24. Auflage praxisnah und übersichtlich alle Fragen des Zeugnisrechts. Die Zeugnissprache wird komplett dargestellt, Zeugnisaussagen werden in Form von Bausteinen für notenmäßig abgestufte Beurteilungen angeboten. Gliederungsschemata, tabellarische Darstellungen sowie 60 Muster für Zeugnisse und Beurteilungen verschiedenster Berufsgruppen (davon 40 Muster aus Gerichtsentscheidungen entnommen) helfen beim Formulieren und Entziffern von Zeugnissen. 

Besonders bearbeitet wurden folgende Themen:
Detaillierte Darstellung der Verhaltenskriterien bei der Beurteilung von Arbeitnehmer*innen, Datum der Zeugniserteilung, Koppelung der Aufbewahrungsfrist mit der Verjährungsfrist, Zeugnisrelevanz bei GmbH-Geschäftsführer*innen, Gefälligkeitszeugnisse, Berücksichtigung der Urteile des Bundesarbeitsgerichts, insbesondere Ergänzungen der BAG-Urteile zum Fließtext bzw. zur Schlussformel des Zeugnisses

978-3-8005-1847-0

Angaben zum Buch

Auflage
24., neu bearbeitete Auflage 2023
Seitenzahl
372
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Betriebs-Berater Schriftenreihe/ Arbeitsrecht
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Gewicht (g)
560
Sachgebiete
Arbeitsrecht, allgemein
Arbeitsvertragsrecht
Recht
Recht bestimmter Jurisdiktionen und bestimmter Rechtsgebiete
Zielgruppen
Rechtsanwälte, Arbeitsgerichte, Personalabteilungen, Betriebsräte, Arbeitgeberverbände, Gewerkschaften, Behörden sowie Arbeitnehmer als Zeugnisempfänger

Weitere Empfehlungen für Sie