close

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

  • ANKüNDIGUNG

Streitlösung in der arbeitsrechtlichen Praxis

ca. 64,49 €

Erscheinungstermin April 2020

1. Auflage 2020, ca. 150 Seiten, Broschur
978-3-8005-1742-8

Der Titel in Kürze:
- Praktische Zusammenstellung und Gegenüberstellung einer Vielzahl von Schlichtungsmöglichkeiten im Arbeitsrecht
- Tipps und Tricks von Praktikern zur Verhandlungsführung
- Vermittlung des erforderlichen rechtlichen Hintergrundwissens für Praktiker

Menge
Vorbestellbar, wir liefern nach Erscheinen. Der endgültige Ladenpreis wird bei Erscheinen des Buches festgelegt.

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Dieses Handbuch von Praktikern für Praktiker stellt eine Zusammenstellung der unterschiedlichen – klassischen und moderneren – Methoden und Möglichkeiten der außergerichtlichen und gerichtlich unterstützten Streitbeilegung dar.

Es behandelt sowohl die Lösung individualvertraglicher als auch betriebsverfassungsrechtlicher Konflikte. Behandelt werden u.a. das richterliche Güteverfahren, der Gütetermin, die Einigungsstelle, die Tarifschlichtung, Mediation und Moderation.

Den Schwerpunkt setzt das Buch auf Praxisberichte, die mit der langjährigen Erfahrung der Autoren zahlreiche wertvolle Ratschläge für die Vorbereitung und das Durchführen der Konfliktlösung geben. Die rechtlichen Grundlagen werden dargestellt, jedoch ohne dies mit theoretischen Ausführungen zu verbinden. „Garniert“ werden die Ausführungen mit einem Beitrag eines Psychologen, der die emotionale Seite des Konflikts beleuchtet.

978-3-8005-1742-8

Angaben zum Buch

Auflage
1. Auflage 2020
Seitenzahl
ca. 150
Sprache
deutsch
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Betriebs-Berater Schriftenreihe/ Wirtschaftsrecht
Ausstattung
Handbuch
Sachgebiete
Wirtschaftsverwaltungsrecht und öffentliches Wirtschaftsrecht
Zielgruppen
Personalleiter, Personaler, Geschäftsführer, Syndikusanwälte, Interimsmanager, Beisitzer von Einigungsstellen, Rechtsjournalisten

Weitere Empfehlungen für Sie