• NEU

Datenschutzrechtliche Pflichten zur Einrichtung eines

unternehmensinternen Datenschutz-Managementsystems

83,18 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

1. Auflage 2022, 428 Seiten, Broschur
978-3-8005-1838-8

Der Inhalt in Kürze:

- Herausforderungen des Datenschutzrechts
- Gewährleistung der Datenschutz-Compliance in der Organisationseinheit
- Analyse organisatorischer Anforderungen
- Innerbetriebliche Auswirkungen von Verantwortlichenpflichten
- Frage nach Verpflichtung des Managementsystems

Zeitnah nach Erscheinen auch als E-Book erhältlich 
Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Die Einhaltung des Datenschutzrechts bleibt für Verantwortliche eine stetig herausfordernde Aufgabe. Datenschutz-Managementsysteme knüpfen hieran an und helfen dabei, die Datenschutz-Compliance in der Organisationseinheit effektiv und möglichst effizient zu gewährleisten. Ihre Einrichtung bleibt allerdings ein umfangreiches und kostspieliges Projekt. Insbesondere klein- und mittelständische Unternehmen, ebenso aber selbständige Personen, werden im Vergleich zu Großunternehmen und Konzernen mit solch einer Einrichtung strukturell und finanziell überfordert. Fraglich bleibt insgesamt, ob solche komplexen Systeme auch gesetzlich verpflichtend eingerichtet werden müssen. Das vorliegende Werk geht dieser Frage nach und liefert eine Antwort, ob Pflichten zur Einrichtung des Datenschutz-Managementsystem bestehen.

978-3-8005-1838-8

Angaben zum Buch

Auflage
1. Auflage 2022
Seitenzahl
428 Seiten
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Datenschutz-Berater
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Sachgebiete
Datenschutz, Datenschutz-Managementsysteme, Datenschutz-Compliance
Zielgruppen
Datenschutzbeauftragte in Unternehmen, Rechtsabteilungen in Unternehmen, Rechtsanwälte mit Schwerpunkt Compliance/Datenschutz, Studenten/Referendare mit Schwerpunkt Daten(schutz-)recht