• ANKüNDIGUNG

Praxishandbuch Open Source

Technische und rechtliche Rahmenbedingungen für einen lizenzkonformen Einsatz von „Free and Open Source Software“ im Unternehmen

92,52 €

Erscheinungstermin 2. Quartal 2021

2021, ca. 450 Seiten, Broschur 
978-3-8005-1763-3

Der Titel in Kürze:

- Free and Open Source Software verständlich aufbereitet
- Lösungsansätze für übliche Probleme beim Open Source Einsatz
- Technische und rechtliche Rahmenbedingungen für einen lizenzkonformen Einsatz
- Mit Executive Summaries am Beginn jedes Kapitels

Zeitnah nach Erscheinen auch als E-Book erhältlich
Menge
Vorbestellbar, wir liefern nach Erscheinen. Der endgültige Ladenpreis wird bei Erscheinen des Buches festgelegt.

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

„Free and Open Source Software“ (FOSS) ist aus der Software-Entwicklung und dem produktiven Einsatz nicht mehr wegzudenken. Entwickler nutzen den im Internet regelmäßig kostenfrei verfügbaren Code, um eigene Entwicklungszeit und Ressourcen für proprietäre Entwicklungen zu sparen bzw. um letztere um innovative Tools aus dem Open-Source-Portfolio anzureichern. Das weitverbreitet eingesetzte Betriebssystem „Linux“ steht komplett unter Open-Source-Lizenzbedingungen zur Verfügung.

Es darf jedoch beim Einsatz von FOSS nicht übersehen werden, dass die Lizenzbedingungen kostenfreier Software ebenso wie kommerzielle Lizenzen standardisiert bestimmte Vorgaben für die Verwendung machen. Je nach Ausgestaltung der konkreten Lizenz oder Lizenzen können die Vorgaben leicht, aber oft auch nur zeitaufwändig oder im konkreten Einzelfall gar unmöglich umsetzbar sein.

Für die Erfassung und Beurteilung eingesetzter FOSS muss technisches und rechtliches Verständnis kombiniert werden. Dann ist es möglich, im Projektablauf zunächst einen voll-ständigen Überblick über die geltenden Lizenzbedingungen zu erhalten, bei Bedarf die Soft-ware-Architektur anzupassen und schließlich alle notwendigen Materialien für einen lizenz-konformen Einsatz zusammenzustellen.

Das Praxishandbuch Open Source stellt die notwendigen Grundlagen und Arbeitsschritte für einen Open-Source-Compliance-Prozess zusammen. Gleichzeitig werden im jeweils pas-senden Kontext die Themen an der Schnittstelle von Technik und Recht für Praktiker verständlich aufgearbeitet.

978-3-8005-1763-3

Angaben zum Buch

Auflage
1. Aufl. 2021
Seitenzahl
ca. 450 Seiten
Verlag
Deutscher Fachverlag
Reihe
Kommunikation & Recht
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Zielgruppen
Rechtsanwälte, Syndikusanwälte, Fachabteilungen, Techniker, IT-Analysten, die Berüh-rungspunkte mit dem Einsatz von FOSS haben