• ANKüNDIGUNG

Kryptowährungen und Token

ca. 195,33 €

Erscheinungstermin 1. Quartal 2023

2. Auflage 2023, ca. 1.100 Seiten, Hardcover
978-3-8005-1841-8

Der Titel in Kürze:

- Ausführliche Darstellung der ökonomischen und technischen Grundlagen von Kryptowährungen und Token
- Eingehende Erläuterung der zivil-, aufsichts-, bilanz- und steuerrechtlichen Fragen zu Kryptowährungen und Token
- Hochkarätiges Autorenteam aus Lehre, Beraterschaft und Finanzverwaltung
- Systematische Erläuterungen aller wichtiger Fragen aus der Praxis
- Auf aktuellem Stand der Rechtsprechung

Zeitnah nach Erscheinen auch als E-Book erhältlich.
Menge
Vorbestellbar, wir liefern nach Erscheinen. Der endgültige Ladenpreis wird bei Erscheinen des Buches festgelegt.

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Erscheinungstermin 1. Quartal 2023


Die Themen Blockchain-Technologie, Kryptowährungen und Token gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dabei rücken neben den technischen Rahmenbedingungen die rechtliche, bilanzielle und steuerliche Behandlung der einzelnen Kryptowährungen sowie der unterschiedlichen Arten von Token zunehmend in den Fokus. Gleichwohl steht die rechtliche Durchdringung von Kryptowerten noch am Anfang. 

Hier setzt das vorliegende Handbuch an, das alle wichtigen Themen aus diesem Bereich systematisch und didaktisch sinnvoll aufarbeitet. Es bietet dem Anwender die Möglichkeit, sich rasch in diese neuen Gebiete einzuarbeiten. Das Handbuch stellt zunächst die ökonomischen und technischen Grundlagen von Kryptowährungen und Token dar und befasst sich dann vertieft mit deren inländischen zivil-, aufsichts-, bilanz- und steuerrechtlichen Implikationen. 

Neben der Seite des Emittenten wird jeweils auch die Perspektive des Inhabers von Kryptowährungen und Token beleuchtet. Anmerkungen zum Wettbewerbs-, Datenschutz-, Geldwäsche- und Strafrecht sowie internationale Perspektiven (Zusammenfassung der parallelen Entwicklung in anderen Jurisdiktionen wie Österreich, Liechtenstein und Luxemburg) runden die Darstellung ab.

Die Neuauflage

  • Einbeziehung aktueller Entwicklungen der deutschen wie europäischen Gesetzgebung (z.B. eWpG, MiCAR, 6. EU-Geldwäscherichtlinie)
  • Miterfassung technologischer Neuerungen (z.B. NFT)
  • Aufbereitung und Einordnung der europäischen wie internationalen Debatte um digitales Zentralbankgeld (CBDC)
  • Ausblick auf Web3 und Decentralized Finance (DeFi)
  • Berücksichtigung der steuerlichen und bilanziellen Aussagen im BMF-Schreiben vom 10. Mai 2022
978-3-8005-1841-8

Angaben zum Buch

Auflage
2. Auflage 2023
Seitenzahl
ca. 1.100
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Recht Wirtschaft Steuern - Handbuch
Ausstattung
Hardcover
Sachgebiete
Besteuerung, Bilanzrecht, HGB-Bilanzierung, IFRS, Zivilrecht, Aufsichtsrecht, Kryptowährungen, Token, Internationales Steuerrecht, Zivilverfahrensrecht, Vollstreckungsrecht,
Internationales Privatrecht, Bankenaufsichtsrecht, Währungsrecht, Ertragssteuerrecht, Umsatzsteuerrecht, Wettbewerbsrecht, Datenschutzrecht, Geldwäscherecht, Strafrecht
Zielgruppen
Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechts- und Steuerabteilungen von Finanzinstituten und Versicherungen, Family Offices, Vermögensverwalter, Universitäten, Finanzbehörden, ordentliche Gerichte, Finanzgerichte, Privatpersonen

Weitere Empfehlungen für Sie