• ANKüNDIGUNG

BetrVG – Betriebsverfassungsgesetz

ca. 232,71 €

Erscheinungstermin 3. Quartal 2022

8. Auflage 2022, ca. 1.800 Seiten, geb.
978-3-8005-1817-3

Der Titel in Kürze: 

•    Bewährter, für Ihre Bedürfnisse optimal strukturierter Klassiker in 8. Auflage
•    Auf neuestem Stand aktueller Rechtsprechung und Literatur
•    Wegbereiter zum Auffinden praktikabler Lösungen
•    Wissenschaftlich fundiert und praxisorientiert
•    Von ausgewiesenen Expertinnen und Experten des Arbeitsrechts aus Anwaltschaft, Arbeitsgerichtsbarkeit und Wissenschaft
•    Vereint die verschiedenen Perspektiven auf das Recht der betrieblichen Mitbestimmung

Menge
Vorbestellbar, wir liefern nach Erscheinen. Der endgültige Ladenpreis wird bei Erscheinen des Buches festgelegt.

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Erscheinungstermin 3. Quartal 2022

Dieser Klassiker kommentiert das gesamte BetrVG sowie die Wahlordnung umfassend, aktuell und effizient und gibt einen Überblick über das EBRG.

Wie die Vorauflagen nimmt auch die achte Auflage die neuesten Entwicklungen im Betriebsverfassungsrecht auf und kommentiert sie für Praxis und Wissenschaft. So werden die aktuelle Rechtsprechung und Literatur zum BetrVG ebenso dargestellt wie die neuesten gesetzlichen Änderungen des BetrVG. Allen voran ist das das Betriebsrätemodernisierungsgesetz von 2021 eingearbeitet und analysiert.

Mit Beiträgen von:

Prof. Dr. Georg Caspers und Prof. Dr. Hans Kudlich, Professoren an der Universität Erlangen, Prof. Dr. Katharina Dahm, Professorin an der Hochschule Mainz, Dr. Bernd Wiebauer, Richter am Arbeitsgericht Nürnberg, Dr. Wiebke Robrecht, Richterin am Arbeitsgericht Reutlingen, Dr. Mandy Schneider, Richterin am Arbeitsgericht Heilbronn, Dr. Daniel Holler, Rechtsanwalt in München

978-3-8005-1817-3

Angaben zum Buch

Auflage
8. Auflage 2022
Seitenzahl
ca. 1800
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Recht Wirtschaft Steuern
Ausstattung
Hardcover
Sachgebiete
Betriebsverfassungsgesetz, BetrVG, Betriebsrat, allgemeine Aufgaben des Betriebsrats, Betriebsverfassungsrecht und Tarifvertragsrecht, Arbeitsrecht, Betriebsrätemodernisierungsgesetz, betriebliche, soziale, wirtschaftliche Mitbestimmung
Zielgruppen
Personal- und Betriebsleitungen, Betriebsräte, Gewerkschaften, Arbeitgeberverbände, Arbeitsgerichte, Arbeitsverwaltung, Rechtsanwälte, Arbeitsrechtswissenschaft, alle im Arbeitsrecht Tätigen

Weitere Empfehlungen für Sie