• NEU

Das Insolvenzgeld als Mittel zur Fortführung und Sanierung von Unternehmen

83,18 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

1. Auflage 2021, 248 Seiten, Broschur
978-3-8005-1795-4

Der Titel in Kürze: 

- Voraussetzungen für die Gewährung von Insolvenzgeld
- Technik der Insolvenzgeldvorfinanzierung
- Problematik der Plansanierung, Eigenverwaltung und das Scheitern der Sanierungsbemühungen
- Fallen und Risiken für die Beteiligten

Zeitnah nach Erscheinen auch als E-Book erhältlich
Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Keine Sanierung ohne Insolvenzgeld!
So oder so ähnlich könnte die Losung im Insolvenzverfahren lauten. Fragen rund um das Insolvenzgeld und dessen Vorfinanzierung spielen in der Sanierungspraxis eine erhebliche – wenn nicht sogar die entscheidende – Rolle. Zur Praxis und Dogmatik des Insolvenzgelds fehlt es bislang an einer umfassenden Monografie, die aus insolvenzrechtlicher Sicht die arbeits- und sozialrechtlichen Besonderheiten leicht und verständlich darstellt, aber sich zugleich auch wissenschaftlich mit den juristischen Problemen auseinandersetzt und neue Lösungen aufzeigt.
So werden vorliegend die Voraussetzungen für die Gewährung von Insolvenzgeld, die Technik der Insolvenzgeldvorfinanzierung sowie die Problematik der Plansanierung, Eigenverwaltung und das Scheitern der Sanierungsbemühungen im Zusammenhang mit dem Insolvenzgeld umfangreich und anschaulich dargestellt. Fallen und Risiken für die Beteiligten werden aufgezeigt.
Da die Insolvenzgeldvorfinanzierung auch während der Corona-Pandemie eines der Hauptwerkzeuge zur Schaffung von Liquidität bleiben wird, soll es vor allem Geschäftsführern, Beratern und Insolvenzverwaltern als wissenschaftlich orientierte Arbeitshilfe dienen.

978-3-8005-1795-4

Angaben zum Buch

Auflage
1. Auflage 2021
Seitenzahl
248 Seiten
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Betriebs-Berater Schriftenreihe/ Wirtschaftsrecht
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Sachgebiete
Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein Gesellschaftsrecht Recht, Recht bestimmter Jurisdiktionen und bestimmter Rechtsgebiete
Zielgruppen
Geschäftsführer (von Wirtschaftsunternehmen), Unternehmensberater, Insolvenzverwalter, Sanierungsberater, Restrukturierungsberater, Steuerberater