Arbeitsrechtlicher Umgang mit Pandemien

Praxisleitfaden am Beispiel der Corona-Krise

83,18 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

1. Auflage 2020, 278 Seiten, Broschur
978-3-8005-1746-6

Der Titel in Kürze:
- Einzigartiger Leitfaden – von Praktikern für Praktiker
- Autorenteam mit langjähriger Erfahrung in der Beratung von Arbeitgebern und Betriebsräten
- Konkrete Hilfestellung für die Herausforderungen einer Pandemie

Auch verfügbar als E-Book (als PDF oder ePUB) u.a. bei
Thalia Hugendubel 

Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.



Dieser Praxisleitfaden beantwortet die dringenden Fragen, die sich bei Ausbruch einer Pandemie für die Betriebsparteien stellen – konkret am aktuellen Beispiel der Corona-Krise. Dabei werden die Fragestellungen jeweils sowohl aus Sicht des Arbeitgebers wie auch des Betriebsrats betrachtet.

Übersichtlich und anschaulich aufbereitet gibt der Leitfaden Tipps und Hilfestellungen u.a. zu den Themen:

- Kurzarbeit
- Homeoffice/Mobile Work
- Flexibilisierung der Arbeitszeit
- Entgeltfortzahlung
- Datenschutz
- Rechtliche Grundlagen für Videokonferenzen
- Betriebliche Ordnung
- Restrukturierung
- Zeitarbeit
- Maßnahmen des Gesundheitsschutzes
- Sonderbelastung systemrelevanter Berufe

Das Autorenteam setzt sich aus erfahrenen Rechtsanwälten und Sachverständigen zusammen, jeweils mit langjähriger Erfahrung in der Beratung von Arbeitgebern und Betriebsräten.

978-3-8005-1746-6

Angaben zum Buch

Auflage
1. Aufl. 2020
Seitenzahl
278
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Betriebs-Berater Schriftenreihe/ Arbeitsrecht
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Zielgruppen
Mitarbeiter in Personalabteilungen, Mitglieder des Betriebsrats, Rechtsanwälte, Sachverständige und Richter

Weitere Empfehlungen für Sie