• NEU

Maßnahmen und Sanktionen im Lebensmittelrecht

64,49 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

1. Aufl. 2021, 136 Seiten, Broschur
978-3-8005-1788-6

Der Inhalt in Kürze:

- Kontrollverordnung unterscheidet zwischen Maßnahmen und Sanktionen
- Fragestellungen der richtigen Reaktion auf Rechtsverstöße
- Befugnissen der Kontrollverordnung
- Compliance und wettbewerbsrechtlichen Ansprüche


Zeitnah nach Erscheinen auch als E-Book erhältlich 
Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Die neue Kontrollverordnung unterscheidet zwischen Maßnahmen und Sanktionen im Lebensmittelrecht. Diese Unterscheidung steht teilweise quer zu den klassischen – verwaltungsrechtlichen, straf-/ordnungswidrigkeitenrechtlichen und zivilrechtlichen – Reaktionsschemata des nationalen Rechts, was den Anlass bildete aktuellen und grundsätzlichen Fragestellungen der richtigen Reaktion auf Rechtsverstöße und der korrespondierenden Rechte der Unternehmen systematisch nachzugehen.

Experten aus Rechtspraxis und Wissenschaft spannen hierzu im vorliegenden Tagungsband einen weiten thematischen Bogen, der von den Befugnissen der Kontrollverordnung über Fragen der Sanktionierung und Öffentlichkeitsinformation bis zu Compliance und wettbewerbsrechtlichen Ansprüchen reicht.

978-3-8005-1788-6

Angaben zum Buch

Auflage
1. Auflage 2021
Seitenzahl
136 Seiten
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
FLMR-Schriftenreihe
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Sachgebiete
Lebensmittelrecht
Zielgruppen
Lebensmittelunternehmen, Lebensmittelhersteller, Qualitätsmanager, Produktentwickler

Weitere Empfehlungen für Sie