Die Weiterentwicklung des IT-Sicherheitsgesetzes

Kommentar zum IT-Sicherheitsgesetz 2.0

129,91 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

1. Auflage 2022, 544 Seiten, Broschur
978-3-8005-1777-0

Der Titel in Kürze :
- Kompakte Darstellung des IT-Sicherheitsgesetzes 1.0 von 2015
- Kommentiert die Neuregelungen des IT-Sicherheitsgesetzes 2.0
- Synopse der geänderten Regelungen
- Umfangreiche Materialien zum Gesetzgebungsverfahren
- Inklusive der Online-Inhalte der jurisAllianz

Zeitnah nach Erscheinen auch als E-Book erhältlich
Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Das IT-Sicherheitsgesetz stellt einen weiteren Meilenstein in der IT-Sicherheitsgesetzgebung Deutschlands und der EU dar. Leider ist das sukzessiv wachsende IT-Sicherheitsrecht schon aufgrund seiner fehlenden Systematik und der Verteilungauf unzählige Gesetze kaum noch nachvollziehbar. Das vorliegende Werk soll daher zumindest dabei helfen, die Regelungen des IT-SiG 2.0 und ihre Einordnung in die bisherige Historie des IT-Sicherheitsgesetzes zu verstehen.

Dafür führt das Werk zunächst kompakt und übersichtlich in die Regelungen zur IT-Sicherheit aus dem IT-SiG 1.0 und dem Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/1148 ein. Anschließend werden die neuen Regelungen des IT-SiG 2.0 von erfahrenen Praktikern aus Behörden und Kanzleien praxisnah erläutert.

Für eine schnelle Übersicht der Änderungen sorgt eine Synopse der neuen und geänderten Regelungen aus den jeweiligen Fachgesetzen. Darüber hinaus gibt es eine übersichtliche Zusammenstellung der Gesetzgebungsmaterialien, die für eine vertiefte Befassung mit einzelnen Fragestellungen wesentlich sind.

Bearbeitet durch den Herausgeber sowie Prof. Dr. Anne Paschke, Technische Universität Braunschweig; Dr. Laura Schulte, Rechtsanwältin, Bielefeld; Dr. Lutz Keppeler, Rechtsanwalt, Köln

Rezensionen

"...Steve Ritter hat mit dem neuen Kommentar zum IT-Sicherheitsgesetz 2.0 ein Werk auf den Markt gebracht, das eine große Lücke füllt und Freude beim Lesen macht, weil man immer wieder neue Details und Zusammenhänge entdeckt, die zum besseren Verständnis und zur Systematisierung dieses wichtigen Zukunftsthemas beitragen. Das Werk ist daher eine definitive Empfehlung für all jene, die sich mit dem Recht der Cybersecurity schon beschäftigen oder noch beschäftigen wollen." Prof. Dr. Dennis-Kenji Kipker, Bremen in K&R 6-2022

Eine weitere Rezension finden Sie in der MMR -Aktuell 2022, 445673

978-3-8005-1777-0

Angaben zum Buch

Auflage
1. Aufl. 2022
Seitenzahl
544 Seiten
Verlag
Deutscher Fachverlag
Reihe
Kommunikation & Recht
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Mit Beiträgen von
Steve Ritter, Prof. Dr. Anne Paschke, Dr. Laura Schulte, Dr. Lutz Keppeler
Sachgebiete
IT-Sicherheitsgesetz 1.0, Digitalisierung, Informationssicherheit, IT-Sicherheitsgesetz 2.0, Gesetz zur Umsetzung der NIS-Richtlinie von 2017
Zielgruppen
Compliance Officer von Unternehmen aus dem Bereich Kritischer Infrastrukturen, Geschäftsführer derartiger Unternehmen, IT-Sicherheitsverantwortliche in Unternehmen
Rechtsanwälte, Unternehmensjuristen, Praktiker und Forschende auf dem Gebiet der Informationssicherheit

Weitere Empfehlungen für Sie