Maklerrecht

115,89 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

6. Aufl. 2021, 442 Seiten, Broschur
978-3-8005-1759-6

Titel in Kürze:
- Maklerrecht, klar und übersichtlich dargelegt
- Grundbegriffe, Begründung und Auflösung des Maklervertrages, praxistypische Klauseln, Nebenpflichten
- Beantwortet auch verfahrensrechtliche Fragen
- Aus erster Hand: Autor, ehemaliger Richter am BGH, ist seit langem mit der Materie befasst

Berücksichtigt bereits das neue Gesetz zur Maklerprovision vom 23.12.2020 vollumfänglich.

Auch verfügbar als E-Book (als PDF oder ePUB) u.a. bei
Thalia Hugendubel
Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Das allgemeine Maklerrecht hat im BGB mit den §§ 652–654 BGB nur eine lückenhafte gesetzliche Regelung erfahren.
Bis heute ist es eine richterrechtlich geprägte Materie geblieben, in erster Linie gestaltet durch den Maklerrechtssenat des BGH.

Die Neuauflage behandelt neben der aktuellen Literatur und Rechtsprechung vor allem die Neuerungen, die sich aus dem neuen Gesetz über die Verteilung der Maklerkosten bei der Vermittlung von Kaufverträgen über Wohnungen und Einfamilienhäuser ergeben. Erweitert wurden auch die Ausführungen u.a. zum Alleinauftrag, zu verfahrensrechtlichen Fragen und zu den Nebenpflichten im Maklervertrag.

Das Gesetz wird am 23.12.2020 in Kraft treten und ist bereits vollumfänglich in einem eigenen Kapitel berücksichtigt.

978-3-8005-1759-6

Angaben zum Buch

Auflage
6., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2021
Seitenzahl
442
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Betriebs-Berater Schriftenreihe/ Wirtschaftsrecht
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Gewicht (g)
500
Sachgebiete
Handelsrecht
Maklerrecht
Recht des E-Commerce, Internetrecht
Verbraucherschutzrecht
Vertragsrecht
Zielgruppen
Immobilienwirtschaft, juristische Fakultäten und (Fach-)Hochschulen
Makler

Weitere Empfehlungen für Sie