Die Vergütung von Betriebsräten

84,02 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

2019, 420 Seiten, Broschur
978-3-8005-1685-8

Die angemessene Vergütung von Betriebsräten führt seit geraumer Zeit immer wie-der zu Diskussionen. Vor allem in der Praxis bereitet die Anwendung der gesetzli-chen Regelungen Schwierigkeiten und führt häufig zu Unsicherheiten – vor allem bei den Arbeitgebern.

Auch verfügbar als E-Book (als PDF oder ePUB) u.a. bei
Thalia / Hugendubel

Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Die angemessene Vergütung von Betriebsräten führt seit geraumer Zeit immer wie-der zu Diskussionen. Vor allem in der Praxis bereitet die Anwendung der gesetzli-chen Regelungen Schwierigkeiten und führt häufig zu Unsicherheiten – vor allem bei den Arbeitgebern. Die Arbeit beschäftigt sich daher ausführlich mit dem betriebsverfassungsrechtlichen Vergütungssystem für Betriebsräte und der konkreten Berechnung ihres Entgeltes. Neben der genauen Anwendung und dem Verhältnis der einzelnen Bemessungsvorschriften werden zahlreiche Sachverhalte untersucht, die bei der Betriebsratsvergütung relevant werden können sowie nicht zuletzt die Risiken beleuchtet, die bei Zahlung überhöhter Betriebsratsentgelte bestehen.

Berücksichtigt wird bei der gesamten Betrachtung der gesetzlichen Vorschriften insbesondere die Entwicklung der Stellung und Aufgaben der Betriebsräte in den letzten Jahr(zehnt)en. Vor diesem Hintergrund wird untersucht, inwieweit die Regelungen noch mit der betrieblichen Realität in Einklang stehen. Dabei werden bestehende gesetzliche Schwächen aufgezeigt und entsprechende Reformvorschläge unterbreitet.

978-3-8005-1685-8

Angaben zum Buch

Auflage
1. Auflage 2019
Seitenzahl
420
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
RAW Schriftenreihe
Ausstattung
Broschur
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Gewicht (g)
674
Sachgebiete
Arbeitsrecht, allgemein
Betriebsverfassungsrecht und Tarifvertragsrecht
Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein
Recht
Recht bestimmter Jurisdiktionen und bestimmter Rechtsgebiete
Zielgruppen
Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmensjuristen, Wirtschaftsjuristen, Wirtschaftswissenschaftler und Techniker, insbesondere aus dem Bereich der Automobilindustrie bzw. damit verwandter Branchen wie Zulieferindustrie und dem KFZ-Handel, sowie die h...