Verträge in Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) (HMV 140)

17,76 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

1. Auflage 2017, 44 Seiten, geheftet
978-3-8005-4355-7

Medizinische Versorgungszentren (MVZ) übernehmen immer häufiger die ambulante vertragsärztliche Versorgung. Abhängig von der Trägerschaft ist die Vertragsgestaltung hier von entscheidender Bedeutung.

Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Seit der Öffnung des ärztlichen Berufsrechts für neue Versorgungsformen im Jahr 2004 hat die ärztliche Berufsausübung u.a. im niedergelassenen Bereich einen erheblichen Wandel erfahren. Beispielhaft verwiesen wird auf die Möglichkeit der Expansion von Arztpraxen mit Hilfe von angestellter Ärzten, auf die Möglichkeit zur Errichtung überörtlicher Berufsausübungsgemeinschaften oder die Einführung von integrierten Versorgungsformen.

Die ambulante ärztliche Versorgung wird jedoch vermehrt in Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) erbracht. Seit es diese Möglichkeit gibt, ist die Anzahl der MVZ stetig gestiegen. Nachdem zunächst noch Vertragsärzte die häufigsten Träger von MVZ waren, sind inzwischen MVZ in Trägerschaft von Krankenhäusern genauso häufig. Vor diesem Hintergrund ist die Vertragsgestaltung für ein MVZ wichtiger als je zuvor, wobei von der Grundstruktur zu unterscheiden ist zwischen rechtlich selbständigen und rechtlich unselbständigen MVZ.

Die Vertragsmuster in diesem Heft sprechen nur die wichtigsten Regelungspunkte an und skizzieren diese grob. Insbesondere wird beispielhaft ein MVZ in Trägerschaft eines kirchlichen Krankenhauses in der Rechtsform einer gemeinnützigen Gesellschaft mit beschränkter Haftung (gGmbH) näher betrachtet.

Nutzen Sie das Buch jetzt auch dauerhaft in der R&W-Online Datenbank und profitieren Sie von folgenden Vorteilen:
- optimale Suchfunktion
- jederzeit und überall recherchierbar 
- Preisvorteil

Zur Bestellung

978-3-8005-4355-7

Angaben zum Buch

Auflage
1. Auflage 2017
Seitenzahl
44
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Heidelberger Musterverträge
Ausstattung
Geheftet
Online-Zugang
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Sachgebiete
Recht
Recht bestimmter Jurisdiktionen und bestimmter Rechtsgebiete
Recht des Gesundheitswesens und Medizinrecht
Sozialrecht und Medizinrecht
Zielgruppen
Niedergelassene und angestellte Ärzte und Therapeuten, Rechtsanwälte, Steuerberater, Ärztekammern, Kassenärztliche Vereinigungen, Krankenkassen, freie ärztliche Berufsverbände

Weitere Empfehlungen für Sie