close

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Frankfurter Kommentar zum Kapitalanlagerecht, Band 2

InvStG (Investmentsteuergesetz)

270,09 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

Mit dem am 24.12.2013 in Kraft getretenen AIFM-StAnpG ist eine gesetzliche Basis für die Besteuerung von Investmentprodukten in Deutschland gelegt, die weit über den Anwendungsbereich des „alten“ InvStG hinausgreift. Dieser zweite Band des Frankfurter Kommentars zum Kapitalanlagerecht behandelt alle relevanten Fragen im Zusammenhang mit der Investmentbesteuerung

Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

  • Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei. Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Die Investmentbesteuerung befand sich auch nach Inkrafttreten des Kapitalanlagegesetzbuchs im Umbruch. Das am 22.7.2013 in Kraft getretene KAGB machte auch eine Neukonzeption des InvStG notwendig, da dessen Anwendungsbereich an die bisherige Fassung des InvG anknüpfte. Am 16.5.2013 hat der Bundestag neben dem AIFM-Umsetzungsgesetz insoweit auch das AIFM-Steueranpassungsgesetz beschlossen (AIFM-StAnpG), welches das InvStG an das KAGB anpassen sollte.

Nach wechselvoller Entstehungsgeschichte wurde das AIFM-StAnpG schließlich unter der neuen Regierung verabschiedet; es ist damit am 24.12.2013 in Kraft getreten. Die in Kraft gesetzte Fassung entspricht im Wesentlichen der vom Bundestag am 16.5.2013 beschlossenen Fassung und dem im Sommer erzielten Konsens im Vermittlungsausschuss.

Damit ist eine gesetzliche Basis für die Besteuerung von Investmentprodukten in Deutschland gelegt, welche – wenn auch teilweise über Verweise ins allgemeine Steuerrecht – weit über den Anwendungsbereich des „alten“ InvStG hinausgreift.

Dieser zweite Band des Frankfurter Kommentars zum Kapitalanlagerecht will als Großkommentar sämtliche relevanten Fragestellungen im Zusammenhang mit der Investmentbesteuerung einer vertieften Analyse zuführen. Autoren aus BFH, BMF, dem Bayerischen Staatsministerium der Finanzen sowie diverser Rechtsanwalts- und Steuerberatungssozietäten gewährleisten eine Bearbeitung mit Tiefgang.

__________

Nutzen Sie das Buch jetzt auch dauerhaft in der R&W-Online Datenbank und profitieren Sie von folgenden Vorteilen:
- optimale Suchfunktion
- jederzeit und überall recherchierbar
- Preisvorteil

Zur Bestellung

978-3-8005-1581-3

Angaben zum Buch

Auflage
1., Auflage 2015
Seitenzahl
1314
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Frankfurter Kommentar
Ausstattung
Hardcover
Höhe (cm)
232
Breite (cm)
162
Gewicht (g)
1630
Sachgebiete
Kapitalmarkt- und Wertpapierrecht
Steuer- und Abgabenrecht
Zielgruppen
Emissionshäuser, Fondsvertriebsgesellschaften, Banken, Versicherungen, Finanzdienstleistungsunternehmen, Institutionelle Investoren, Unternehmensberater, Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Vielleicht gefällt Ihnen auch