Die KGaA mit beschränkter Haftung (HMV 95)

(GmbH & Co. KGaA)

14,02 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

Das Heft bietet für diese Rechtsform Satzungsformulierungen, die alle praktischen und rechtlichen Schwierigkeiten bei der Ausgestaltung einer GmbH & Co. KGaA berücksichtigen - auf dem neuesten Stand von Rechtsprechung und Literatur.

Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Eine KGaA ist eine Kommanditgesellschaft auf Aktien, deren persönlich haftender Gesellschafter keine natürliche Person ist (z.B. Kapital- oder Kommanditgesellschaften oder eine Stiftung). Zivilrechtliche Vorteile sind die Haftungsbeschränkung, die Nachfolgeregelung, die Machtfülle der die Komplementärgesellschaft beherrschenden Familie sowie die Kompetenzlosigkeit des Aufsichtsrates - alles Punkte, die diese Rechtsform insbesondere für Familienunternehmen interessant machen.

Das Heft bietet für diese Rechtsform Satzungsformulierungen, die alle praktischen und rechtlichen Schwierigkeiten bei der Ausgestaltung einer GmbH & Co. KGaA berücksichtigen - auf dem neuesten Stand von Rechtsprechung und Literatur. Es wird eine einfache Mustersatzung einer nicht börsennotierten und eine ausführliche Satzung einer börsennotierten KGaA mit beschränkter Haftung dargestellt.

978-3-8005-4268-0

Angaben zum Buch

Auflage
2., neu bearbeitete Auflage 2010
Seitenzahl
32
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
Heidelberger Musterverträge
Ausstattung
Geheftet
Höhe (cm)
210
Breite (cm)
148
Gewicht (g)
70
Sachgebiete
Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein
Zielgruppen
Rechts- und Steuerberater, Rechtsabteilungen von Unternehmen, Unternehmer