close

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Frankfurter Kommentar zu Private Equity

Darstellung der Grundlagen des Private-Equity-Geschäfts und Kommentierung des WKBG und des UBGG

121,90 €
Bruttopreis zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-4 Werktage

1. Aufl. 2010, 575 Seiten, geb.
978-3-8005-1499-1

Diese Neuerscheinung bietet die Vorteile eines Kommentars, eines Handbuches und eines Formularhandbuchs: Es werden das Wagniskapitalgesetz (WKBG) und das Unternehmensbeteiligungsgesetz (UBGG) kommentiert.

Menge
Lieferzeit 2-4 Werktage

 

Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei.

Der Markt für Private Equity (PE) und Venture Capital (VC) hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt und stellt heute auch für viele Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzleien ein eigenständiges Beratungsgebiet dar. Es fehlt bislang immer noch eine einheitliche gesetzliche Grundlage in Form eines "Private Equity-Gesetzes". Teilbereichsregelungen betreffend Private Equity und Venture Capital sind in Einzelgesetzen verstreut. Auch das Literaturangebot zu diesem Bereich ist bisher sehr beschränkt.

Diese Neuerscheinung bietet die Vorteile eines Kommentars, eines Handbuches und eines Formularhandbuchs: Es werden das Wagniskapitalgesetz (WKBG) und das Unternehmensbeteiligungsgesetz (UBGG) kommentiert. Da beide Gesetze das Thema PE/VC nicht erschöpfend abbilden, wird eine handbuchähnliche Einleitung vorangestellt. Der Kommentierung schließt sich eine Darstellung des steuerlichen Teils sowie eine Sammlung von wichtigen Formularen an.

Mitautoren sind RA Jan Buechsenstein, LL.M., CREDIT SUISSE AG, Rechtsabteilung, Zürich, RA Dr. Dirk Ellerkmann, UBS AG, Rechtsabteilung, Zürich, Dr. Maximilian Haag, LL.M. (Duke), Rechtsanwalt bei P+P Pöllath + Partners, München, und RA Dr. Frank Thiäner, ebenfalls bei P+P, München tätig.

978-3-8005-1499-1

Angaben zum Buch

Auflage
1. Aufl. 2010
Seitenzahl
575
Verlag
Fachmedien Recht und Wirtschaft
Reihe
BB-Kommentar
Ausstattung
Hardcover
Höhe (cm)
218
Breite (cm)
151
Gewicht (g)
1000
Sachgebiete
Gesellschafts-, Handels- und Wettbewerbsrecht, allgemein
Zielgruppen
Rechtsanwälte, Manager und Mitarbeiter von Beteiligungsgesellschaften, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, kapitalsuchende mittelständische Unternehmen, Universitäten.

Weitere Empfehlungen für Sie