Deutscher Fachverlag GmbH, Fachmedien Recht und Wirtschaft: Informations- und Medienrecht

Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Datenbank

Informations- und Medienrecht

Seite 1 von 4
1 2 3 4
33 Artikel gefunden
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • Tim Wybitul (Hrsg.)

    EU-Datenschutz-Grundverordnung

    Dieses Handbuch zur EU-Datenschutz-Grundverordnung richtet sich vor allem an Datenschutz-Verantwortliche in Unternehmen. Es bietet einen unkomplizierten Einstieg in das neue europäische Datenschutzrecht und damit die Möglichkeit, sich schnell in die komplexen und schwer verständlichen Regelungen der EU-Datenschutz-GVO einzuarbeiten.

     

  • Reformbedarf des europäischen Rechtsrahmens für elektronische Kommunikation
  • Andreas Neumann, Jörn Sickmann, Hasan Alkas, Alexander Koch

    Reformbedarf des europäischen Rechtsrahmens für elektronische Kommunikation

    Der europäische Rechtsrahmen für die elektronische Kommunikation ist seit 2002 in Kraft und steht nach einer Novelle 2009 nun erneut auf der Agenda. Diese im Auftrag der Bundesnetzagentur erstellte Studie untersucht den tatsächlich bestehenden Reformbedarf.

  • Recht im Internet
  • Mathias Schwarz, Andreas Peschel-Mehner (Hrsg.)

    Recht im Internet

    Grundwerk bei Bezug der Ergänzungslieferungen

    "Recht im Internet" bietet eine umfassende und praxisnahe Auseinandersetzung mit internetspezifischen Fragestellungen, beispielsweise im Urheber-, Zivil-, Wettbewerbs-, Medien-, Telekommunikations- und Datenschutzrecht. Behandelt werden aktuelle Themen wie Spam, E-Commerce, Domains, Internetauktionen, Suchmaschinen usw.

  • Recht 2030
  • Martin R. Schulz (Hrsg.), Anette Schunder-Hartung (Hrsg.)

    Recht 2030

    Erscheinungstermin: Februar 2019

    Die Zukunftsaussichten für Juristen ändern sich derzeit rapide; bloßes „Legal Tech“ wird auf dem Rechtsmarkt der Zukunft nicht genügen. Der digitale Umbruch zwingt auch die Rechtsbranche zu einer tiefgreifenden Transformation, denn Algorithmen und „künstliche Intelligenzen“ stellen zunehmend das Kerngeschäft in Frage.
  • BDSG
  • Carlo Piltz

    BDSG

    Ab Mai 2018 schafft in ganz Europa die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) unmittelbar anwendbare Regeln zum Umgang mit personenbezogenen Daten; Einzelstaaten können dann nur noch Teilbereiche regeln. Dieser Praxiskommentar gibt einen Überblick über die Neuregelungen im BDSG, soweit sie nichtöffentliche Stellen betreffen.

  • Einstieg leicht gemacht - Ihr neuer Job als Datenschutzbeauftragter
  • Philipp Kramer; Lena Ruge

    Einstieg leicht gemacht - Ihr neuer Job als Datenschutzbeauftragter

    Sie schützen Kollegen, Verbraucher, Ansprechpartner von Kunden und Lieferanten, Patienten und andere natürliche Personen davor, dass ihnen durch den fahrlässig unkorrekten Umgang mit Daten Schaden entsteht. Auch sorgen Sie dafür, dass die Betroffenen erkennen können, was mit den Informationen über sie passiert.

  • Datenverarbeitung in sozialen Netzwerken
  • Alexander Golland

    Datenverarbeitung in sozialen Netzwerken

    Erscheinungstermin Dezember 2018

    Das Werk „Datenverarbeitung in sozialen Netzwerken“ analysiert die Handlungen von Netzwerkbetreibern, Fansite-Betreibern und Nutzern in sozialen Netzwerken und zeigt gleichermaßen Voraussetzungen wie praxistaugliche Lösungen für eine datenschutzkonforme Verarbeitung in Hinblick auf alle Beteiligten unter der DSGVO auf.

  • DSGVO - BDSG
  • Jürgen Taeger, Detlev Gabel (Hrsg.)

    DSGVO - BDSG

    Erscheinungstermin Dezember 2018

    Das Werk kommentiert leicht verständlich, aktuell und praxisnah die DSGVO wie auch das neue BDSG. Datenverarbeiter erhalten damit eine umfassende Darstellung mit Handlungsempfehlungen zum gesamten neuen Datenschutzrecht.

  • Urheberrecht und Internet
  • Jürgen Ensthaler, Stefan Weidert (Hrsg.)

    Urheberrecht und Internet

    Das Internet bietet neue Möglichkeiten, Produkte und Werke weltweit in bislang nicht bekanntem Ausmaß zu verbreiten und zu verwerten, und stellt enorme Herausforderungen an das Urheberrecht. Dieses grundlegende Werk bietet eine systematische und aktuelle Gesamtdarstellung.

  • EU-Datenschutz-Grundverordnung im Unternehmen
  • Tim Wybitul

    EU-Datenschutz-Grundverordnung im Unternehmen

    Im April 2016 hat das EU-Parlament die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verabschiedet. Sie gilt ab dem 25. Mai 2018 in der gesamten EU und bringt nicht nur eine Vereinheitlichung, sondern zugleich auch eine deutliche Verschärfung des europäischen Datenschutzrechts mit sich.

Seite 1 von 4
1 2 3 4
33 Artikel gefunden
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.