Deutscher Fachverlag GmbH, Fachmedien Recht und Wirtschaft: Kommentare

Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Datenbank

Kommentare

Seite 5 von 5
1 2 3 4 5
46 Artikel gefunden
  • Frankfurter Kommentar zum Kapitalanlagerecht, Band 2
  • Joachim Moritz, Thomas A. Jesch, Alexander Mann (Hrsg.)

    Frankfurter Kommentar zum Kapitalanlagerecht, Band 2

    Erscheinungstermin Sommer 2019

    Mit dem Investmentsteuerreformgesetz hat der Gesetzgeber das Investmentsteuerrecht seitdem 1. Januar 2018 auf eine völlig neue Grundlage gestellt. Dementsprechend ist auch der vorliegende Kommentar komplett neu bearbeitet.

  • DSGVO - BDSG
  • Jürgen Taeger, Detlev Gabel (Hrsg.)

    DSGVO - BDSG

    Das Werk kommentiert leicht verständlich, aktuell und praxisnah die DSGVO wie auch das neue BDSG. Datenverarbeiter erhalten damit eine umfassende Darstellung mit Handlungsempfehlungen zum gesamten neuen Datenschutzrecht.

  • SchVG
  • Markus J. Friedl, Mauricio Hartwig-Jacob, Roland Schmidtbleicher (Hrsg.)

    SchVG

    Erscheinungstermin Frühjahr 2019

    Dieser Kommentar erläutert die einzelnen Paragraphen des Schuldverschreibungsgesetzes (SchVG) auf der Grundlage der seither ergangenen Rechtsprechungen und berücksichtigt dabei auch aktuelle BGH-Entscheidungen. Im Zuge der Kommentierungen werden sämtliche rechtlichen und praktischen Probleme bei der Emission und Restrukturierung von Schuldverschreibungen angesprochen und Lösungswege aufgezeigt.

  • KSchG
  • Manfred Löwisch, Guido Schlünder, Günter Spinner, Frank Wertheimer

    KSchG

    Der Kommentar erläutert das Kündigungsschutzgesetz und die mit ihm zusammenhängenden Regelungen über die außerordentliche Kündigung. Die allgemeinen Vorschriften des Kündigungsrechts werden in den ausführlichen Vorbemerkungen erörtert.

  • GwG – Geldwäschegesetz
  • Uta Zentes, Sebastian Glaab

    GwG – Geldwäschegesetz

    Erscheinungstermin Oktober 2019

    Das Geldwäschegesetz ist Ausgangspunkt jeder präventiven Tätigkeit zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung. Die Beachtung des GwG gehört ebenso wie eine risikoorientierte Präventionsarbeit zu einem geordneten Risikomanagement; umgekehrt kann eine Missachtung zu Sanktionen der Aufsichtsbörden und Reputationsverlust führen.

  • GeschGehG
  • Joerg Brammsen, Simon Apel

    GeschGehG

    Erscheinungstermin Dezember 2019

    Das neue GeschGehG stellt in Umsetzung der Geschäftsgeheimnis-Richtlinie EU 943/2016 eine grundlegende Neuaufstellung des deutschen Regimes für den Betriebs- und Geschäftsgeheimnisschutzes dar. Bislang im Wesentlichen strafrechtlich in den §§ 17 ff. UWG.

Seite 5 von 5
1 2 3 4 5
46 Artikel gefunden
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.