close

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Logo dfv Mediengruppe

Fachmedien Recht und Wirtschaft 

Fachmedien Recht und Wirtschaft ist ein Fachbereich der dfv Mediengruppe. Das Portfolio des juristischen Verlagsbereiches umfasst 19 Fachzeitschriften zu verschiedenen Rechtsbereichen und Themen, ein Buchprogramm mit über 300 Titeln, ein hochwertiges Veranstaltungsangebot sowie ein umfassendes Angebot an digitalen Medien in Form einer Online-Datenbank und mehreren Nachrichtenportalen.

Der 1946 gegründete Betriebs-Berater gehört zu den führenden Medien im Bereich Recht – Wirtschaft – Steuern. In der Online-Datenbank R&W-Online sind dazu für Abonnenten alle Beiträge ab 1984 im Volltext verfügbar. Zur Betriebs-Berater-Familie gehören die Publikationen Compliance-Berater, Steuer-Berater, Recht der internationalen Wirtschaft, Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht, Recht der Finanzinstrumente und die Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft.

Weiterhin bietet Fachmedien Recht und Wirtschaft für eine Vielfalt an Branchen relevante Fachinformationen an: Wettbewerb in Recht und Praxis, Kommunikation & Recht, Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht, Netzwirtschaften & Recht, InTeR – Innovations und Technikrecht, RAW – Recht Automobil Wirtschaft, Zeitschrift für das Gesamte Handels- und Wirtschaftsrecht, Zeitschrift für Umweltpolitik & Umweltrecht und die Zeitschrift für das gesamte Lebensmittelrecht.

Fachmedien Recht und Wirtschaft sieht es als zentrale Aufgabe an, Menschen in ihrem Beruf und in ihrem Geschäft erfolgreicher zu machen. Nach Tradition der dfv Mediengruppe („Mehr wissen, richtig entscheiden“) bietet der Fachbereich Ihnen mit seinem Veranstaltungsangebot hochkarätige Referenten, vielseitige Formate, außergewöhnliche Locations.

Das Buch-Programm umfasst heute rund 300 Titel in den Bereichen Handels- und Wirtschaftsrecht, Bilanz- und Steuerrecht, Arbeits- und Sozialrecht sowie Betriebswirtschaft. Zahlreiche Standardwerke befinden sich darunter, Kommentare, Handbücher, Monografien und Schriften.

Hier gelangen Sie zu den Ansprechpartnern.

Einen Überblick über Zeitschriftenprogramm erhalten Sie hier.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Titeln finden Sie in unseren Mediadaten.

Unser Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.